• MyKiriTree

Der Earth Overshoot Day 2019

Aktualisiert: 2. Sept. 2019

Am heutigen Tag hat die Weltbevölkerung einen Meilenstein erreicht, den Sie niemals hätte erreichen sollen: den frühesten Welterschöpfungstag in der Geschichte der Menschheit. Den 29.Juli 2019.


Der Welterschöpfungstag markiert den Tag im Jahr, an dem WIR alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht haben, die innerhalb eines Jahres nachwachsen bzw. sich regenerieren können. Wir haben also alle Bäume gefällt, die gefällt werden dürfen, ohne das es sich auf die Waldbestände auswirkt.



Der Erdüberlastungstag 2019 ist dieses Jahr schon am 29.Juli. Was genau er zu bedeuten hat und weswegen diese Entwicklung ein trauriger Meilenstein ist, könnt Ihr in unserem Blog nachlesen.
MyKiriTree | Earth Overshoot Day 2019


Das heißt: Mit jedem weiteren Baum, den wir ab heute fällen, reduziert sich die Anzahl der Bäume in den natürlichen Wäldern auf unserem Planeten.

Rein rechnerisch benötigen wir Menschen 1,75 Erden und würde die gesamte Erdbevölkerung so leben, wie in Deutschland, wäre der Tag schon am 3.Mai.


Das Global Footprint Network berechnet in Zusammenarbeit mit der York University jedes Jahr diesen Tag und setzt sich aktiv für eine nachhaltige Veränderung - in der ressourcenintensiven und wachstumsbesessenen Wirtschaftsweise der Nationen - ein.


Auch das Team von MyKiriTree möchte in der Holzindustrie einen Umschwung herbeiführen und eine nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Holzeinschlag - und dem damit verbundenen Schwund der natürlichen Wälder - anbieten, indem wir Bäume pflanzen, die von der Industrie verarbeitet werden können, ohne die Natur und die Biodiversität des Planeten zu schädigen.


Das Holz des Kiribaumes ist zudem um ein vielfaches schneller verfügbar, da der Baum nach nur 8-10 Jahren schlagreif ist. In dieser Zeit können 1 Hektar angepflanzte Kiribäume (etwa 600 Pflanzen) pro Jahr ca. 36 Tonnen Co2 einsparen. Dies entspricht dem pro Jahr Ausstoß von 13 PKW, mit einer Fahrleistung von 20.000 km.


Zudem wird das Kiri-Holz in fast allen Industriellen Sparten verwendet, wie beispielsweise in der Flugzeug-, Boots-, Möbel-, Musikinstrumenten-, und Sportartikelherstellung. Wieso? Weil es aufgrund seiner wabenförmigen Zellstruktur sehr leicht und formstabil ist und allgemein als Aluminium unter den Hölzern gilt.


Der Kiribaum ist ein klarer Vorreiter für einen nachhaltigen Umschwung in der Holzindustrie und eine Möglichkeit, dem Welterschöpfungstag künftig den Riegel vorzuschieben.



95 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Themen die Bewegen | Paulownia | MyKiriTree